Kolorieren

Mit Betonlasur mineralische Untergründe gestalten

faceal Betonlasuren: Fassaden und Wände im typischen Beton-Charakter gestalten

 

Die faceal Colour Lasuren verankern sich mittels ihrer Silangruppen fest im mineralischen Untergrund. Sie verfügen über multifunktionale Eigenschaften. Sie lässt sich zur Gestaltung oder auch zur optischen Egalisation von Betonflächen einsetzen. Gleichzeitig schützen die Applikationen die saugfähigen mineralischen Untergründe aus Beton gegen wasser-, öl- und fettbasierte Verschmutzungen.

Sichtbeton-Lasuren

  • faceal Colour
  • faceal Colour 2C

faceal Colour

Die faceal Colour Betonlasur zeichnet sich durch ihre multifunktionalen Eigenschaften aus:

  • pigmentiert, keine filmbildende Betonfarbe
  • semitransparent in verschiedenen Deckungsgraden
  • Standard faceal-Farbtöne plus Wunschfarbtöne nach RAL oder NCS
  • oleo- und hydrophob – nachhaltiger Schutz
  • ökologisch – wasserbasiert und VOC-konform
  • wasserdampfdiffusionsoffen
  • typisch mineralisch – erhält die Beton-Haptik und -Optik
  • UV-beständig
  • innen und außen
  • nachhaltiger Schutz vor Umweltverschmutzungen
  • faceal Colour wird von den unsere Spezialisten manuell oder per Spritz-Technik bauseits appliziert

faceal Colour 2C

faceal Colour 2C ist die zweikomponentige Version der Lasuren für die strapazierfähige Behandlung der Oberfläche poriger, mineralischer Baumaterialien wie Beton, etc.:

  • verhindert das Eindringen von Wasser und fettigen Flüssigkeiten
  • dauerhafter Schutz gegen Graffiti und Umweltverschmutzungen
  • wasserdampfdiffusionsoffen
  • pigmentiert
  • semitransparent bis hin zu deckenden Gestaltungen
  • Standard faceal-Farbtöne plus Wunschfarbtöne nach RAL oder NCS
  • gibt den mineralischen Charakter des Betons wieder
  • UV-beständig
  • innen und außen