Wohnbebauung, Hardegg
Dauerhaft imprägniert – glatter und gestrahlter Beton
Objekt:
Wohnbebauung, Hardegg
Gebäudetyp:
Wohnhaus
Fotos:
PSS Interservice / insevia GmbH

Hardegg, Bern

Weitsichtiger Schutz

Die Wohnüberbauung Hardegg in Bern ist ein Projekt mit einem architektonisch sehenswerten Langhaus und sechs Punkthäusern.  Das Objekt bietet mit einer Vielzahl an Wohnungstypen für circa 500 Menschen Wohnraum.

Mit Hardegg entstand im Süden von Bern in bester Lage ein städtebaulich markantes Wohnobjekt. Die Wohnungen verfügen über eine herrliche Weitsicht. Charakteristisch ist die fein bewegte Form, die sich über die gesamte Länge des Gebäudes erstreckt. Die Balkone nehmen die gleichmäßige, rhythmische Bewegung auf. Außerdem sind die Balkonbrüstungen in der Vertikalen gestaltet. Die bewegte Musterung wurde mittels Sandstrahltechnik hergestellt. Die Sichtbetonbrüstungen wurden als Schutz gegen Witterung und Verschmutzung mit faceal Oleo HD eingelassen. Die Hochleistungs-Imprägnierung sorgt auf dem behandelten Untergrund für eine sehr niedrige Oberflächenspannung. Damit können herkömmliche wasser- und ölbasierte Verschmutzungen nicht mehr in den Untergrund eindringen.

  • Glatte und gestrahlte Sichtbetonmusterung dauerhaft geschützt

Zurück zur Übersicht

Sie haben Fragen oder wünschen eine persönliche Beratung?

Dann kontaktieren Sie uns und Ihr zuständiger Fachberater nimmt mit Ihnen Kontakt auf.

Jetzt Fachberater kontaktieren